Damlachi & Hahn: Vergütung

Meine Vergütung erfolgt regelmäßig auf Basis einer Kostenkalkulation nach Stundensätzen, die im Vorfeld abgestimmt werden. Die Höhe des Stundensatzes richtet sich nach der Schwierigkeit und dem Haftungsrisiko.

Bei längeren Beratungsprojekten rechne ich den Zeitaufwand in regelmäßigen Abständen, meist auf Monatsbasis, ab. Dabei wird der Projektfortschritt ständig mit der ursprünglichen Kostenkalkulation verglichen. Steigt der Aufwand, informiere ich Sie frühzeitig und erarbeiten mit Ihnen alternative Lösungen.

Wo es sinnvoll erscheint, biete ich die Abrechnung auf Basis des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes RVG an, die überwiegend bei gerichtlichen Auseinandersetzungen angewendet wird.

Home

Vergütung